Hornhauthobel

Der Hornhauthobel für ihre Füße

Der Hornhauthobel ist sicher eine gute Methode die Hornhaut zu entfernen. Abgestorbene Haut bezeichnet man als Hornhaut.

Hornhautentfernung mit dem Hornhauthobel

Wenn sie mit dem Hornhauthobel ihre Füße bearbeiten wollen, sollten sie sehr vorsichtig damit umgehen, man kann sich doch damit verletzen. Dieses Gerät sollten sie mit Vorsicht handhaben.

Die Klinge der Hornhauthobel kann man fast mit einer Rasierklinge vergleichen. Diabetiker sollten besonders aufpassen: Ihnen wird von diesem Gerät generell abgeraten.

Denn wenn sie vorsichtig damit sind, vermeiden sie Verletzungen. Welche Methode die individuell passende für sie ist, lesen sie hier. Wer dafür nicht extra zur professionellen Fusspflege gehen will, kann die Unschöne Hornhaut auch selber entfernen.

Vorteile Hornhauthobel

Sie können das Gerät zu Hause benutzen. Der Velvet Smooth Express Pedi wird elektrisch betrieben. Sanft und effektiv wird die Hornhaut entfernt. Die Folge: weiche und geschmeidige Füsse.

Nachteile Hornhauthobel

Diabetiker sollten dieses Gerät nicht benutzen. Nur bei trockenen Füssen in Gebrauch nehmen. Nicht zu lange auf einer Stelle halten. Von Kindern fernhalten.

Fazit

Der ergonomisch geformte Griff liegt optimal in der Hand. Die überschüssige Hornhaut wird schonend entfernt. Das Gerät verfügt über ein Mikrogranulat besetzte freistehende Rolloberfläche. Das Velvet Smooth Express Pedi kann ich nur empfehlen, auch wenn der Preis ein bisschen zu hoch erscheint, ist es allemal jeden Euro wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.